Burgen und Schnecken im Lautertal

Burgen und Schnecken Goller
 
 
Geschichte - gestern und heute
 
Unzählige Burgruinen zeugen von der bewegten Geschichte des Lautertals, doch nur ein kleines Denkmal auf der Brücke von Weiler erinnert an den einstigen Exportschlager der Region: Die Schnecken! Wer mehr darüber erfahren möchte, ist auf dieser Wanderung gut aufgehoben.
Es geht von Weiler über den Kreuzberg mit historischem Schneckengarten zur Burg Derneck und über die Burgruine Hohengundelfingen zurück zum Ausgangspunkt. Einkehr möglich.
 
Auch als zwei- bis dreistündige Kurztour möglich.
 
 
Streckenlänge:
ca. 8 km, mit Steigungen
 
Mitnehmen:
Getränk
 
Treffpunkt/Dauer:
Hayingen-Weiler, Kapelle
halbtags 12.30- ca. 16.30 Uhr
 
Anfahrt mit ÖPNV:
Lautertal-Freizeitbus
 
Alb-Guide:
Rita Goller, Tel. 07381/4781              07381/4781      
Fax 07381/69468
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Teilnehmer:
geeignet für Kinder ab 7 Jahren
Copyright 2011. Joomla 1.7 templates. Alb Guide - Mittlere schwäbische Alb